1 x 1 der Mieterbeteiligung

„Das 1x1 der Mieterbeteiligung“ – 11 Nachbarschaftsaktionen werden gefördert

Haben Sie sich schon mal ein Spielgerät für die Kinder in der Nachbarschaft, Kunst im öffentlichen Raum, ein Gemeinschaftsbank vor dem Haus, eine Mieter-Pflanzaktion, eine Graffiti-Aktion gegen graue Wände, ein PC-Kurs für Anfänger im WOWI-Seniorentreff gewünscht?

Bereits im Jahr 2016 und 2017 unterstütze die WOWI gute Nachbarschafts-Ideen. Auch im Jahr 2018 geht die erfolgreiche Aktion weiter. Mit einem Zuschuss von bis zu 1.000,00 € je Projekt unterstützt die WOWI weitere 11 gute Vorschläge aus der Mieterschaft.

„Das 1x1 der Mieterbeteiligung“

Erfolgreiche Nachbarschaftsaktionen brauchen Engagement und ein paar Hinweise zum Ablauf. Hier sind sie:

So funktioniert es:

  • Mit der Idee die Nachbarn ansprechen und möglichst eine Gruppe bilden.
  • Für den Antrag auf WOWI-Ideenförderung das Vorhaben auf einem Blatt Papier skizzieren:

Was soll gemacht werden und wo?

Warum ist das Vorhaben nützlich für die Nachbarschaft bzw. das Wohnumfeld?

Wer will mitmachen?

Welche Kosten entstehen?

Was wird in Eigeninitiative geleistet?

  • Die Ideenskizze bei der WOWI-Kundenbetreuung oder beim WOWI-Sozialmanagement einreichen.
  • Der Förder-Höchstbetrag ist 1.000,00 €.
  • Das Vorhaben darf keine Pflichtaufgaben der WOWI (Instandsetzungsarbeiten, Verkehrssicherung o. ä.) ersetzen.
  • Es darf erst nach Zustimmung der WOWI mit der Realisierung begonnen werden.

Die WOWI unterstützt Sie in jedem Fall bei der Realisierung: Sie bringt Ideen ein, gibt wertvolle Tipps, zeigt Wege auf, vermittelt Expertisen und aktiviert weitere Mitstreiter.

 

KONTAKT

Frau Anne Lubetzki
Heinrich-Hildebrand-Straße 20 b
15232 Frankfurt (Oder)
E-Mail: lubetzki@wowi-ffo.de
Tel.: +49 335 4014014