Seniorenbetreuung

Willkommen bei Wowi 60+

Dazu gehört viel mehr als ein Mietvertrag und vier Wände. Die WOWI macht Ihren Mietern 60+ eine wachsende Zahl von Angeboten zu Wohnungsanpassung, Betreuung und Freizeitgestaltung.

Wir vermitteln, unterstützen und beraten Senioren und Menschen mit Behinderungen bei allen Fragen rund ums Wohnen:

  • bei der Suche nach einer für Sie geeigneten Wohnung
  • bei der Umgestaltung Ihrer Wohnung inkl. Finanzierungmöglichkeiten, z. B. Programm „Dusche statt Wanne“
  • bei der Findung nach geeigneten Handwerkern zur Umsetzung von baulichen Maßnahmen
  • zur Pflege und Versorgung: Alten- und Krankenpflegedienste, Menüservice, Fahrdienste etc.
  • zu haushaltsnahen Dienstleistungen, wie z. B. Wäscheservice, Reinigungsdienst, Einkaufshilfen
  • zu technischen Hilfsmitteln, wie z. B. Hausnotruf, Rauchmelder, Mobilnotruf
  • zu sozialen und kulturellen Angeboten in Ihrem Wohngebiet, z. B. Seniorenstübchen.

Selbstständig wohnen und entscheiden auch bei Unterstützungsbedarf!

Kontakt

Kundenbetreuung
Heinrich-Hildebrand-Straße 20 b
15232 Frankfurt (Oder)
Kicken Sie hier für eine E-Mail
Telefon: +49 335 4014014

WOWI-Seniorenbeirat

Der WOWI-Seniorenbeirat ist ein Gremium, das derzeit aus 8 gewählten Mitgliedern fast aller Stadtteile besteht. Der WOWI-Seniorenbeirat berät Sie gern zu allen Fragen des lebenslangen Wohnens und steht Ihnen unterstützend zur Seite.

Kontakt: Sprecherin Christa Kieling, kielingchrista@gmail.com

Concierge im Hochhaus-Foyer

Im Hochhaus Moskauer Straße 8 gehört die freundliche Begrüßung durch den Concierge dazu. Und nicht nur die Begrüßung. Die Mitarbeiter hinter dem Empfangstresen unterstützen die Hausbewohner in viele Kleinigkeiten des Alltags, besorgen Informationen ebenso wie Theaterkarten und sind nicht zuletzt ein Plus für das Sicherheitsgefühl im Haus.

WOWI-Treffs in den Wohngebieten

Hier gibt es Geselligkeit gleich Nebenan. Und jede Menge Möglichkeiten, sich für die Nachbarschaft zu engagieren:

  • Treffen Sie nette Leute
  • Verbringen Sie gemeinsame Spielnachmittage
  • Kommen Sie bei einer Tasse Kaffee ins Gespräch mit Ihren Nachbarn
  • Tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten über Bücher, Rätsel oder Handarbeiten aus
  • Gestalten Sie den Treffpunkt mit, sagen Sie uns, was für Sie von Interesse ist. Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam den Treff zu gestalten

Seniorentreff Süd bei der
Evangelischen Freikirche Gemeinde Wort und Glauben e.V.  Sonnenallee 64
Donnerstags ab 14:00 Uhr

Seniorenstübchen Nord
Prager Straße 19
Dienstags ab 13:00 Uhr

Eine Gemeinschaftsaktion mit der Volkssolidarität Frankfurt (Oder) e.V.

Wohnungsanpassung für Mieter mit Handicaps - Barrierearm Wohnen

Meist müssen die baulichen Veränderungen in der Wohnung gar nicht sehr groß sein. Geschickt geplant erleichtern Mietern mit Handicaps bereits kleine Veränderungen den Alltag ganz enorm. Und ein Auszug aus der liebgewordenen Wohnung muss nicht mehr auf der Tagesordnung stehen.

Um die Wohnkosten für unsere älteren Mieter dabei im Rahmen zu halten, ist unser Planungsziel nicht die vollständige Barrierefreiheit nach DIN 18040. Wir suchen im Gespräch mit unserem Seniorenbeirat einen vernünftigen Kompromiss zwischen Aufwand und Erfolg. Und wir nennen ihn ‚barrierearm’.

Die WOWI berät Sie gerne zu den technischen Voraussetzungen und zu Zuschuss- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Auf Wunsch besuchen wir Sie auch in Ihrer Wohnung.

Alltagshilfen

Sie kennen das Problem – im Alltag begegnen Ihnen Situationen, die Sie nur schwer zu lösen wissen. Das kann viel Kraft, Zeit und Nerven rauben. Wir haben für Sie hilfreiche Alltagshilfen zusammengestellt, die das tägliche Leben ein wenig einfacher machen. So gelingen viele Handgriffe leichter und schneller:

Für mehr Informationen hier klicken.

Seniorensport

Seniorensport: Dazukommen und mitmachen!

Die Seniorensportgruppe freut sich auf weitere Mitturner.

Das Programm umfasst Gesundheits- und Fitnessübungen, die speziell für ältere Menschen entwickelt wurden.

Einsteigen ist jederzeit möglich.

Termin: immer am Dienstag um 9:00 Uhr (Dauer ca. anderthalb Stunden)
Ort: Boxhalle, Robert-Havemann-Straße 7
Kontakt: Wolfgang Höhne, Telefon: 0176 225 089 58.

Die Gemeinnützige Pflege-und Betreuungsgesellschaft mbH

Die Gemeinnützige Pflege- und Betreuungsgesellschaft mbH der Stadt Frankfurt (Oder) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen, die auf Pflege, Betreuung und Unterstützung angewiesen sind, zur Seite zu stehen.

Für mehr Informationen hier klicken.